Regenbogenfahne

Regenbogenfahne

On­line am 17.7.21 18 — 20 Uhr

Vor über ei­nem Jahr leg­te die Co­ro­na-Pan­de­mie das quee­re Le­ben, quee­re In­fra­struk­tur und Gas­tro­no­mie lahm und tut dies teil­wei­se bis heu­te. Ju­gend­li­che wer­den ak­tu­ell noch nicht ge­impft – ihr All­tag und ih­re Kon­takt­mög­lich­kei­ten blei­ben da­mit wei­ter ein­ge­schränkt. Ge­ra­de für quee­re Ju­gend­li­che ist per­sön­li­cher Kon­takt, ech­ter Aus­tausch, ech­te Freund­schaf­ten be­son­ders wich­tig in ei­ner Le­bens­pha­se, die das ei­ge­ne Ich auf den Kopf stel­len kann.

Was hat die­se Si­tua­ti­on mit quee­ren Ju­gend­li­chen ge­macht? Wie wur­den ins­be­son­de­re Ju­gend­li­che in länd­li­chen Ge­bie­ten von den meist in Groß­städ­ten an­ge­sie­del­ten Be­ra­tungs­stel­len be­treut? Wel­che Spu­ren hat die Si­tua­ti­on hinterlassen?

Wir spre­chen mit da­von be­trof­fe­nen Ju­gend­li­chen und Ein­rich­tun­gen dar­über beim Queer­po­li­ti­schen Ver­net­zungs­tref­fen 2021 via ZOOM.

Di­ver­si­ty Mün­chen e.V. (Vor­stand und Pädagog*innen)

El­li Wolf (Kun­ter­bunt Amberg)

Ger­ne möch­ten wir euch ein klei­nes Will­kom­men­s­päck­chen schi­cken. Da­zu könnt ihr frei­wil­lig eu­re Adres­se bei der An­mel­dung an­ge­ben. Die­se wird nur für die­se Zweck ver­ar­bei­tet und im An­schluss gelöscht.

Den Link zur Teil­nah­me er­hal­tet Ihr mit der Anmeldebestätigung.

Verwandte Artikel