Güns­ti­ge­re ÖPNV-Ti­ckets in ganz Bay­ern

Ver­kehrs­ver­bund Nürn­berg (VGN) wird be­nach­tei­ligt

Pres­se­mit­tei­lung vom 15. März 2019

Die Re­gie­rungs­ko­ali­ti­on im baye­ri­schen Land­tag stimm­te am 13. März 2019 ge­gen ei­ne gleich­be­rech­tig­te För­de­rung des ÖPNV in al­len Re­gio­nen des Frei­staats. Im Wi­der­spruch hier­zu hat­ten sich Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Re­gie­rungs­par­tei­en wie­der­holt vor Ort da­für stark ge­macht.

Im Ok­to­ber 2018 be­schloss der Frei­staat Bay­ern, dem Münch­ner Ver­kehrs- und Ta­rif­ver­bund (MVV) im Zu­ge der Ta­rif­re­form ab 2020 jähr­lich 35 Mio. Eu­ro zur Sen­kung der Ta­ri­fe ins­be­son­de­re im Zeit­kar­ten­ta­rif zu ge­wäh­ren. Dar­über hin­aus sol­len künf­tig pro Jahr 15 Mio. Eu­ro für zu­sätz­li­che Zug­fahr­ten be­reit­ge­stellt wer­den, un­ter an­de­rem um Takt­lü­cken zu schlie­ßen.

Die grü­ne Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Tes­sa Gan­se­rer for­dert die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung auf, auch in den an­de­ren Ta­rif- und Ver­kehrs­ver­bün­den so­wie in den ver­bund­frei­en Re­gio­nen Bay­erns ent­spre­chen­de Mit­tel be­reit­zu­stel­len: „In ganz Bay­ern braucht es an­ge­sichts gro­ßer Ver­kehrs­pro­ble­me zu­sätz­li­che An­rei­ze, um Bus­se und Bah­nen at­trak­ti­ver zu ma­chen und mehr Men­schen zum Um­stieg vom Au­to auf den ÖPNV zu mo­ti­vie­ren. War­um nur in Mün­chen der öf­fent­li­che Nah­ver­kehr ent­spre­chend ge­för­dert wer­den soll­te, ob­wohl die lo­ka­len For­de­run­gen nach ei­ner Ver­kehrs­wen­de vor Ort über­all laut wur­den, bleibt Ge­heim­nis der Re­gie­rungs­ko­ali­ti­on.“

Die GRÜ­NEN wol­len ei­ne ent­spre­chen­de Stär­kung des ÖPNV in al­len Lan­des­tei­len. Im Sin­ne der Gleich­be­hand­lung und des Ver­fas­sungs­ziels gleich­wer­ti­ger Le­bens­ver­hält­nis­se wol­len die GRÜ­NEN im Baye­ri­schen Land­tag die dem MVV ge­währ­ten Zu­schüs­se in ähn­li­cher Wei­se auch den an­de­ren Ver­bund­räu­men bzw. ver­bund­frei­en Re­gio­nen zur Ver­fü­gung zu stel­len.

An­hang:
An­trag-B90_­DIE­GRUE­NEN-Guens­ti­ge­re Ver­bund­ti­ckets in al­len Lan­des­tei­len
Na­ment­li­che Ab­stim­mung am 13.03.2019 zum TOP 9_ An­trag 18_152

Verwandte Artikel